Day 169 to 176: Kampot

Volunteering Start Der Hauptgrund warum ich überhaupt auf die Idee gekommen bin hier zu arbeiten waren definitiv die Hundewelpen. Außerdem wusste ich zuvor nicht wie schlecht es um das Hostel steht. Aber darüber wurde ich aufgeklärt und das hat das ganze sympathisch gemacht, denn es wurde von der ersten Minute alles auf den Tisch gelegt …

Day 124 to 133 : Bagan, Inle Lake, Naypyidaw und Yangon 2.0

Um 1 Uhr in der Früh in Bagan angekommen wurden wir netterweise von unserem Host abgeholt. Natürlich wurde an diesem Tag etwas länger geschlafen, denn wir waren alle ziemlich fertig. Nach dem tollen Frühstück sind dann nur Adrian und ich auf Entdeckungsreise gegangen, da der Rücken von Annina nicht besser wurde und sie deswegen ins …